Coaching

Ressourcenorientierte Beratung und Begleitung

Coaching für Führungskräfte​

Coaching für Pädagog*innen

Coaching für Selbstständige und Freiberufler*innen

Menschen, die vor komplexen Herausforderungen stehen

Alle, die ein Anliegen haben und gezielt an der Verwirklichung arbeiten möchten

Wofür ein Coaching nützlich sein kann?

Ein Coaching unterstützt Sie gezielt in Ihren gewünschten Veränderungs- und Entwicklungsprozessen, 
sowie bei der Bewältigung besonderer Aufgaben und Belastungen.   

Coaching ist eine ressourcenorientierte Beratung und Begleitung. 

Die durch die Coach*in angeregte Reflexion eigener Denk- und Verhaltensstrukturen, dient der Klärung ganz konkreter beruflicher und privater Fragestellungen und fördert die persönliche und professionelle Weiterentwicklung.

Coaching ist ein höchst individualisierter und maßgeschneiderter Prozess.
Im Erstgespräch findet neben dem persönlichen Kennenlernen eine Auftrags- und Zielklärung statt.     Der Prozess Ihres Anliegens bestimmt den Rhythmus der Terminabfolge. 

Für wen ist ein Coaching geeignet:

"Freiheit und Verantwortung gehören zusammen. Nur wer frei ist und immer auch anders agieren könnte, kann verantwortlich handeln."

(Heinz von Förster)

Themen für ein Coaching könnten sein:

  • Sie müssen eine für Sie herausfordernde Verhandlung führen und wollen sich gezielt vorbereiten?
  • Sie suchen eine Begleitung bei einer Entscheidungsfindung z.B. einer beruflichen Neuausrichtung?
  • Sie müssen sich an veränderte Bedingungen anpassen?
  • Sie sollen Wandlungsprozesse gestalten und erfolgreich führen?
  • Sie wollen Ihre Führungskompetenz erweitern?
  • Sie haben kreative Ideen und möchten diese Ziele erreichen und wissen noch nicht, wie Sie das tun sollen?
  • Sie wollen Ihre soziale Kompetenz im Umgang mit Kunden erweitern?
  • Sie stehen vor der Herausforderung, sich auf eine neue berufliche Aufgabe und Rolle vorzubereiten?
  • Sie leiten eine pädagogische Einrichtung und die Aufgaben und Anforderungen, die von außen kommen sind nicht mehr zu bewältigen?
  • Sie erleben Konfliktsituationen und sollen dazu beitragen Probleme zu lösen?
  • Sie arbeiten in einem Team und die Beziehungen untereinander beeinträchtigen die professionelle Arbeit?
  • Sie erleben sich gestresst und suchen nach einem anderen Umgang mit ihrer Zeit?
  • Sie wollen bestimmte Fragestellungen aus verschiedenen Perspektiven reflektieren?
  • Sie haben existentielle Ängste und suchen nach einem Ausweg?
  • Sie wollen die eigene Persönlichkeit gezielt weiter entwickeln und wollen ihre Potentiale weiter entfalten?
  • Sie planen Ihre Karriere und wollen sie vorantreiben?
  • Sie erleben, dass sich die Balance zwischen Arbeit und Familie verändert hat und vermehrt familiäre Konflikte entstehen?
  • Sie fühlen sich oft erschöpft und Ihre Gesundheit ist beeinträchtigt?
  • Sie erleben sich in einer Sinnkrise und wollen Bestehendes in einem geschütztem Rahmen hinterfragen?
  • Und vieles mehr….

Coaching für Führungskräfte

Das Arbeitsumfeld von Führungskräften ist häufig geprägt von hochkomplexen Tätigkeiten, rasanten Veränderungen, hoher Verantwortung, Zeitdruck und Mobilitätsanforderungen. Diese äußeren Rahmenbedingungen erfordern von ihnen, neben der fachlichen- und allgemeinen Managementkompetenz eine hohe Fähigkeit und ein Höchstmaß an Selbst- und Beziehungsmanagement.

Wie wichtig diese Kompetenzen sind, zeigt das große Angebot an Führungskräfte-Trainings, die Themen wie Führungskompetenz, kommunikative Kompetenz, Konfliktmanagement, Stressmanagement, Zeitmanagement etc. beinhalten.

Im Unterschied zu den Führungskräfte-Trainings, in denen diesbezügliche Basisfertigkeiten vermittelt werden können, stellt das Coaching einen geschützten Rahmen dar, in dem Sie an ihren ganz persönlichen Themen diskret und nachhaltig arbeiten können.

Ich möchte Sie dabei unterstützen und ermutigen, Veränderungsmöglichkeiten im aktuellen Kontext zu erkennen, zu prüfen und gegebenenfalls zu erproben, als auch im Rahmen von sogenannten unveränderbaren Kontextbedingungen, Raum für eigene Handlungsmöglichkeiten zu erschaffen. 

 

Während eines Coaching möchte ich Sie anregen, Fragen und Herausforderungen vor denen Sie stehen zu reflektieren und zu klären.  

Ihr Selbstwertgefühl, sowie Ihre soziale und emotionale Kompetenz werden gestärkt, so dass Sie danach wieder gelassener und selbstsicherer mit den Herausforderungen umgehen können.

Für Führungskräfte, die ihre Kompetenzen über systemische und hypnosystemische Konzepte für ihren Arbeitsbereich fachlich fundiert erweitern möchten, biete ich über mein Institut eine zertifizierte Weiterbildung an.

"Die Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun."

(Mahatma Gandhi)

"Wir erzeugen zwar nicht unser Leben selbst, aber im Wesentlichen unser Er-Leben."

(Dr. Gunther Schmidt)

Coaching für Pädagog*innen

Pädagog*innen aus den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen z.B. der Frühpädagogik, Schulpädagogik, der Heil- und Sonderpädagogik und der Sozialpädagogik, sowie der Wirtschaftspädagogik müssen täglich einen riesigen Spagat machen.
Verschiedenen Erwartungen aus den jeweiligen Arbeitskontexten wollen und sollen sie gerecht werden. Dies erfordert ein Höchstmaß an sozialer, emotionaler und kommunikativer Kompetenz.

Während eines Coachings kann ich Sie dabei unterstützen, Fragen und Herausforderungen vor denen Sie stehen zu reflektieren und zu klären.
Ihr Selbstwertgefühl, sowie Ihre soziale und emotionale Kompetenz werden wieder gestärkt, so dass Sie mit schwierigen Situationen, evtl. auch Konflikten in Ihrem Berufsfeld gelassener und selbstsicherer umgehen können.

Für Pädagog*innen die ihre Kompetenzen über systemische und hypnosystemische Konzepte für die jeweiligen Arbeitsbereiche fachlich fundiert erlernen möchten, biete ich über mein Institut eine zertifizierte Weiterbildung an.

Coaching für Selbständige und Freiberufler*innen

Selbständige und Freiberufler*innen verfügen oftmals über ein Höchstmaß an fachlicher Kompetenz. Sie sind jedoch fast immer zu wenig auf die vielfältigen Anforderungen vorbereitet, die ihr Status im Allgemeinen mit sich bringt.
Themen wie, Abgrenzung zwischen Beruf und Privatleben, Notwendigkeit zur Akquisition, existentielle Bedrohungen durch Marktveränderungen, Mitarbeiterführung, alleinige Verantwortung, wenig Sicherheit, dafür jedoch ein hohes Maß an Freiheit und Selbstbestimmtheit sind hier zu nennen. 
Damit stellen sich besonders hohe Anforderungen an das Selbst- und Beziehungsmanagement.

Während Coaching für Führungskräfte in großen Unternehmen mittlerweile eine Selbstverständlichkeit ist, fühlen sich gerade Selbständige und Freiberufler*innen mit Ihren Problemen häufig alleingelassen. 
Dennoch wissen Sie, um die Notwendigkeit der Selbstfürsorge.
Nutzen Sie das Unterstützungsangebot für Ihr Selbst- und Beziehungsmanagement.
Das Ziel ist es, das eigene Potential zu entfalten, sowohl in beruflichen wie im privaten Bereich.

"Das Leben ist wie Fahrrad fahren. Um die Balance zu halten, musst du dich bewegen."

(Albert Einstein)

"Es sind nicht die äußeren Umstände, die das Leben verändern, sondern die inneren Veränderungen die sich im Leben äußern."

(Wilma Thomalla)

Menschen, die vor komplexen Herausforderungen stehen

Es gibt Lebenssituationen, in denen man denkt, dass alles auf einmal auf einen einströmt.
Es fühlt sich fürchterlich kompliziert an und wenn Sie genau hinschauen, dann ist es ein komplexes Geschehen von unterschiedlichsten Ereignissen, auf das Sie scheinbar keinen Einfluss und keine Handlungsmöglichkeiten haben. 
Sie fragen sich warum, warum gerade jetzt, warum ich?

Während eines Coachings, schauen wir uns gemeinsam die Komplexität Ihres Anliegens an und schauen dahinter. Hinter jedem Handeln steht ein Handlungsmuster. Und dieses gilt es zu erforschen und zu entdecken.
Ich lade Sie ein, sich mit meiner Unterstützung auf die Suche nach eigenen Mustern zu begeben, um sie wieder mitzugestalten – in Muster des Gelingens.

Alle, die ein Anliegen haben und gezielt an der Verwirklichung arbeiten wollen

Vielleicht kennen Sie das Gefühl, vor einer Herausforderung zu stehen und auch erste Ideen zu haben, wie es zu einer Lösung kommen könnte. Und trotzdem, spüren Sie weiterhin eine Ambivalenz in sich, die Sie unsicher sein lässt. 

Dann hat Ihr Such- und Findeprozess längst schon begonnen. Ausgehend von der Annahme, dass jeder Mensch eigene und für sich passende Lösungen in sich trägt, spüren Sie diesen inneren Prozess.
Im Dialog, mit gezielten Fragen und Methoden, können wir gemeinsam die Wahrscheinlichkeiten erhöhen, um Ihre inneren Lösungsideen zu finden.

"Erleben wird erzeugt, immer wieder neu, ohne dass wir es merken. Und zwar durch Fokussierung von Aufmerksamkeit."

(Dr. Gunther Schmidt)

Grundlage meiner Arbeit

Zu meiner Arbeitsweise und Haltung gehört es, Sie dabei zu unterstützen eigene Lösungen für Ihre Anliegen zu finden. Ich möchte Ihnen eine Kombination aus Wissensvermittlung und handlungsorientierten Methoden vorstellen, die für Ihre inneren Prozesse förderlich sind.

Grundlagen meiner Coachings sind die Grundsätze der systemischen und hypnosystemischen Arbeit, sowie Erkenntnisse aus der Kommunikationstheorie und der Neurobiologie.
Meine Arbeitsmethoden sind u.a. das Einnehmen einer anderen Perspektive, Aufmerksamkeitsumfokusierung, Visualisierungtechniken, Integration von Problem- und Lösungsmustern, Lösungs- und ressourcenorientierte Fragetechniken, Arbeit mit Metaphern und Symbolen, Aufbau von Ritualen, Analyse der eigenen Stärken und Schwächen, Werte und Bedürfnisse, die Arbeit mit dem inneren Team, Trancearbeit zur Aktivierung unwillkürlicher Prozesse, Erkennen von hinderlichen Kommunikationsmustern und das Erlernen bedürfnisorientierter und zieldienlicher Kommunikation.